Willkommen beim Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.

Der Landschafts­pflege­verein Dummersdorfer Ufer e.V.

… ist ein 1977 gegründeter, als gemeinnützig anerkannter Naturschutzverein mit Sitz in Lübeck-Kücknitz. Wir befassen uns hauptsächlich mit praktischem Naturschutz, indem unsere Schafe und Ziegen die von uns betreuten Naturschutzgebiete beweiden; mit biologischen Bestandsaufnahmen, wie z. B. Vogelzählungen und Pflanzenkartierungen in den Naturschutzgebieten sowie mit Umweltbildung und Öffentlichkeitsarbeit (Führungen, Exkursionen etc. für Kinder und Erwachsene).

An der idyllischen Naturschutzstation, die wir „Schafsberg“ nennen, befinden sich ein großer Schafstall, der in den Sommermonaten als Heuherberge genutzt wird, das Vereinsbüro, die Werkstatt, ein insektenfreundlicher Garten mit Streuobstwiese, ein Naturerlebnisraum für ökopädagogische Veranstaltungen sowie unser Naturkindergarten Bergwichtel.

Der Verein

Als Landschaftspflegeverein sind die vorrangigen Ziele unserer Arbeit die Pflege und Entwicklung der von uns betreuten Schutzgebiete sowie die Umweltbildung und die Stärkung des Naturschutzes in Politik und Öffentlichkeit.

Naturraum

Der Verein betreut im Naturraum Untertrave über 6000 ha ausgewiesener Schutzgebiete, die sich durch eine ganz besondere Flora und Fauna auszeichnen.

Schäferei

Der Verein betreut mehrere Herden aus Pommernschafen, Heidschnucken, Texelschafen, Coburger Füchsen und Ziegen mit insgesamt fast 1.800 Tieren, die sowohl am Dummersdorfer-Ufer, als auch auf dem Priwall weiden.

Kindergarten

Seit 2002 betreibt der Verein den Naturkindergarten „Bergwichtel“. Hier werden 3- bis 6-jährige Kinder aus der Umgebung in unmittelbarer Naturnähe betreut und erleben täglich viele Abenteuer.

Kontaktdaten
Veranstaltungskalender
»

Kontaktdaten

Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.

Resebergweg 11
23569 Lübeck

04 51 / 30 17 05

Öffnungszeiten Büro

werktags 08:00 bis 14:00 Uhr